Im Dialog mit Hans Rudolf Wöhrl "Wie meine Träume fliegen lernten" am 08.04.2019

Am Montag, dem 8. April 2019, wird Hans Rudolf Wöhrl um 19 Uhr im Konferenz-Center des Flughafens von seinen unternehmerischen Erfahrungen in der Luftfahrt erzählen, Fragen aus dem Publikum beantworten und seinen Bezug zum Dresdner Airport schildern.


(Bild: Piper Verlag)

16,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Beschreibung
Details

Airline-Experte H. R. Wöhrl spricht am 8. April im Flughafen Dresden über die Branche und sein Leben

Erst kürzlich sorgte Hans Rudolf Wöhrl für Schlagzeilen, als er Interesse an einer Rettung der Fluggesellschaft Germania bekundete. Als Gründer, Sanierer und Verkäufer von Airlines sammelte er jahrzehntelang Erfahrungen in der Luftfahrt. Gut vernetzt gilt er als Insider, der die Branche so gut kennt wie nur wenige. Mit seinem Namen ist die Geschichte von Fluggesellschaften wie Eurowings, LTU, dba oder InterSky fest verbunden. Als Nürnberger Multiunternehmer zählt Wöhrl zu den ungewöhnlichsten Figuren der deutschen Wirtschaftsgeschichte in den letzten fünfzig Jahren. Er hat aus dem väterlichen Modekaufhaus eine erfolgreiche Kette aufgebaut und in der deutschen Verkehrsluftfahrt spektakuläre Höhenflüge und Abstürze erlebt.

Im September 2017 erschien im Piper Verlag seine Biografie „Wie meine Träume fliegen lernten“. Darin erzählt er die Geschichte eines unangepassten Schulabbrechers in den Swinging Sixties, der mit seinem Carnaby-Fashion-Shop die deutsche Textilbranche durchlüftet, in den 1970er Jahren die Fliegerei als Leidenschaft entdeckt, Pilot wird, seine eigene Airline gründet und als David gegen den Goliath der Branche rebelliert.

Hinweise

• Einlass ab 18:30 Uhr, Beginn 19 Uhr

• Dauer: ca. 60-75 min, anschließend Bücherverkauf und Signierstunde

• Veranstaltungsort "LuftRAUM", Konferenzebene im Terminal (Ebene 2)

• Parken zum Sonderpreis: 4,00 € (während der Veranstaltungszeit); Parktickets können am Einlass (Konferenzebene) getauscht werden.

• Es werden keine gesonderten Tickets per Post versendet (siehe AGB). Ihre Buchungsbestätigung/Rechnung gilt am Veranstaltungstag als Eintrittskarte.

Zusatzinformation
Zusatzinformation
Veranstaltungstermin 08.04.2019
Uhrzeit 19:00