Neu

„152“-Jubiläumstour

Der Flughafen Dresden feiert 60 Jahre Erstflug einer Flugzeuglegende.
In der Jubiläumswoche vom 5. bis 9. Dezember finden täglich um 16:00 Uhr einstündige Touren im westlichen Teil des Terminals statt.
10,00 €
Inkl. 19% MwSt.

* Pflichtfelder

Beschreibung
Details

Die „152“ gilt als Meilenstein in der Geschichte der Dresdner Luftfahrtindustrie. Am 4. Dezember 1958 startete das erste deutsche Verkehrsflugzeug mit Düsenantrieb zu seinem Jungfernflug. 60 Jahre danach ist das letzte erhaltene Exponat am Flughafen Dresden ausgestellt. Begleitet von einem Gästeführer können Besucher in der Jubiläumswoche vom 5. bis 9. Dezember täglich um 16:00 Uhr die Flugzeuglegende im westlichen Teil des Terminals besichtigen. Nach dem Motto „Geschichte zum Anfassen“ unternehmen die Teilnehmer eine lebendige Zeitreise in die Vergangenheit, denn das Dresdner Unikat darf auch von innen betreten und fotografiert werden. Im Anschluss an die einstündige Tour gibt es für alle Teilnehmer wahlweise Glühwein oder Punsch und weihnachtliches Gebäck.

Der Preis beträgt pro Teilnehmer 10 Euro; Mindestalter 14 Jahre.

Tipp: Für die Führungen sind Geschenkgutscheine erhältlich (zzgl. 3 Euro Bearbeitungs-/Versandkosten). Der Gutschein wird automatisch innerhalb von 5 Tagen an die Adresse des Bestellers geschickt.

Hinweis: Alle volljährigen Personen benötigen einen Personalausweis zur Tour. Ihre Buchungsbestätigung/Rechnung muss vor Beginn der Führung an der Flughafen-Information vorgelegt werden. Es gibt keine gesonderten Tickets.